rhythmus

nahe den bergen klingt der felsboden
hohl unter den schritten.
er sagt dir: denke daran, die erde ist eine trommel.
wir müssen sorgsam auf unsere schritte achten,
um im rhythmus zu bleiben.

joseph bruchac

Advertisements

Ein Gedanke zu „rhythmus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s