Glasur

Glasuren des Januar, carne vale

und die dünnen Umwege, hatten in Kältewannen
gebadet, in Senken mit Eisstöpseln,
Schwämmen aus Kremserweiß, Bürsten,
vergipsten Gebüschen, und
einmal fiel Hagel, als wir über Bahnschwellen
wanderten, über die nach und nach völlig
verschütteten Hügel, bemehlt meine Stimme,
Einsilbigkeit, ich lehnte mich tiefer in deinen Geruch
und ich schlingerte neben dir her
wie auf Eiern, wie Bildbeschreitungen
nur auf den Fingerkuppen, im seifigen Licht
inhalierten wir Birken, die lautlosen Luftschichten,
rechtsdrehend linksdrehend Krähen,
der Atem in Festkleidung zwischen uns und
diese Gier nach Berührung EIN TAFELBERG
DEN WIR SPAZIERENFÜHRTEN, und etwas
zog neben uns her und entfernte sich,
später
die hell übersprenkelten Hänge
schon tiefer gebeugt

Marion Poschmann

Advertisements

4 Gedanken zu „Glasur

  1. überraschung – da bin ich nach langer zeit mal wieder auf deinem blog. surfe so ein wenig herum, und auf einmal ist dieser neue post mit den wunderschönen „carne vale“ perlen da.
    die finde ich wahnsinnig schön. besonders die erste hat es mir angetan. wie du das nur machst.

    bei deinem herzallerliebsten war ich auch gerade. und auch ihm habe ich zu einem wunderschönen gedicht kommentiert: es bleibt der duft der lang verblühten rose …

    ich freu mich so sehr aufs wiedersehen.
    gute nacht
    stefan

    • merci!
      wie man die macht? …. bald bald wirst du es selber sehen und erleben wie das geht. freue mich schon jetzt darauf. (also in erster linie auf das wiedersehen!)
      ganz liebe grüsse an den bodensee
      annemarie

  2. glänzend verlockend geperlt, sie schimmert verheißungsvoll wie das frische jahr…
    und die lesung mit frau Poschmann hier in Hannover habe ich am Donnerstag leider verpasst, sehr ärgerlich… aber es bleibt das lesen:-)))
    liebe grüße
    sylvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s